Ihr Unternehmen muss flexibel sein und Remote-Arbeiten wie Home Office ermöglichen? Dann kann es für Ihre Mitarbeiter schwierig werden, mit den üblichen Mitteln den Überblick über die Arbeit aller zu behalten. In unserem Webinar lernen Sie, wie Sie in Ihrem Unternehmen das Workforce-Management-Tool Asana mit einfacher Bedienung und schneller Einarbeitung die Remote-Zusammenarbeit erleichtert.

Die Themen des Webinars

Derzeit besteht ein dringender Bedarf an Remote-Zusammenarbeit, also arbeiten von unterwegs und vor allem Home Office. Die Lösung hierfür erfordert die Koordination mit dem Management und Kolleg*innen aus dem eigenen Team sowie anderen Abteilungen. Asana ist das Arbeitsmanagement-Tool, mit dem Teams ihre Arbeit digital koordinieren und die Kontrolle über ihre Aufgaben behalten können. Automatisieren Sie Genehmigungsprozesse, Anforderungen und die Delegierung von Aufgaben, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Key-Facts

In 45 Minuten lernen Sie:

  • Wie Asana Remote-Arbeiten ermöglicht
  • Wie Sie weniger Zeit für Routineaufgaben aufwenden können
  • Wie Sie Genehmigungsprozesse in Asana verwalten
  • Wie Sie das Versenden von Tausenden von E-Mails vermeiden
  • Wie Sie Asana an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens anpassen können

Infos & Dauer

  • Dauer 45 Min. + 15 Min. Q&A
  • Anmeldung erforderlich
  • kostenfreies Webinar

Für wen eignet sich das Webinar?

Das Webinar eignet sich für Geschäftsführer, Unternehmer, Abteilungsleiter, Projektmanager und Asana-Interessierte.

Termine & Anmeldung

  • Mi, 01. April 2020 14:00 Uhr

Melden Sie sich am besten gleich für unser Webinar an.